Karl Max Hellner bleibt 1. Vorsitzender

Karl Max Hellner bleibt 1. Vorsitzender

(Sylt, 14. September 2021) Wenige Tage nach der Jahreshauptversammlung und der damit verbundenen Wahl des 20-köpfigen Gesamtvorstandes folgte am vergangenen Montag nun dessen erste und damit konstituierende Sitzung. Traditionell stand damit auch die Wahl des engeren Hauptvorstandes auf der Tagesordnung. Zwei der insgesamt acht Positionen waren neu zu besetzen, da Kirsten Vahl-Voss als Ehrenvorsitzende aus dem aktiven Vorstand ausscheidet und Cornelia Scheibe bereits im Vorfeld ankündigte, nur noch für den Gesamtvorstand zur Verfügung zu stehen. Für die beiden stoßen nun Moritz Bals und Tom Langmaack neu zum Team des Hauptvorstandes hinzu.

Die Verteilung der Ämter wurde aus dem Hauptvorstand heraus wie folgt festgelegt: Vorsitzender bleibt für zwei weitere Jahre Karl Max Hellner, der nunmehr seit 2011 den Verein an der Spitze anführt. Als seine Stellvertreter fungieren Carsten Kerkamm und Moritz Bals. Für die Finanzen des Vereins wird weiterhin Schatzmeisterin Simone Hogrebe verantwortlich zeichnen. Komplettiert wird der Hauptvorstand durch die Beisitzer Tobias Enkelmann, Thomas Raffelhüschen, Tom Langmaack und Dirk Volquardsen, der zusammen mit SU-Geschäftsführer Ronald Glauth auch die Geschäfte der Wirtschaftsgesellschaft des Vereins für weitere zwei Jahre führen wird. Gemeinsam mit den übrigen Mitgliedern des Gesamtvorstandes sieht man sich somit gut gerüstet, um weiterhin aktiv die Entwicklung der Insel konstruktiv mitzugestalten und die Interessen der mittlerweile über 560 Mitglieder kompetent zu vertreten.