EVS-Sonderkonditionen

EVS-Sonderkonditionen

Der Rahmenvertrag mit der Energieversorgung Sylt räumt allen Mitgliedern des Vereins seit 1. Januar 2019 bis mindestens 2021 Sonderkonditionen und -leistungen für die Stromversorgung ein:

  1. Automatische Vertragsoptimierung und garantierte
    Bestpreisabrechnung: Zunächst erfolgt anhand Ihrer individuellen Verbrauchsstruktur eine automatische Einstufung in den für Sie günstigsten Tarif (Vertragsoptimierung). Daneben wird diese Einstufung jährlich überprüft und ggf. wieder zu Ihren Gunsten angepasst. Sie zahlen somit immer den für Sie günstigsten Preis (Bestpreisgarantie)
  2. Rabatte: Zusätzlich erhalten Kunden einen Rabatt von 5 Prozent bei einem Jahresverbrauch bis 100.000 kWh bzw. – 2 % bei einem darüber liegenden, leistungsgemessenen Jahresverbrauch je Lieferstelle (Der Rabatt wird auf der Rechnung gesondert ausgewiesen). Die genannten Vorzüge behalten auch bei
    zukünftigen Preisregelungen und -anpassungen ihre Gültigkeit. Darüber hinaus gibt es weiter vergünstigte Konditionen bei längerfristigen Lieferverträgen. Nähere Informationen erhalten Sie über die EVS, Herrn Stefan Klaus unter 04651-925430.
  3. Gas: Als SU-Mitglied erhalten Sie für Lieferstellen mit einem Jahresverbrauch bis 200.000 kWh/Jahr bei der EVS ab 1. Januar 2019 einen Nachlass in Höhe von 12,5 % auf den Nettoumsatz vom 1.1.2019 bis 2021. Der Rabatt wird dabei in der Jahres- bzw. Monatsrechnung gesondert ausgewiesen.

Es können alle auf das jeweilige Mitglied (bzw. dessen Firma) bei der EVS geführten Verbrauchsstellen (Zähler) zu diesen Sonderkonditionen abgerechnet werden. Hierzu zählen somit auch die privaten Verbrauchsstellen (Privathaushalte), soweit diese auf das Mitglied laufen. Zur eindeutigen Zuordnung bitten wir darum, uns die jeweiligen Zählernummern konkret aufzugeben.

Für Mitglieder: EVS-Rahmenvertrag jetzt nutzen...

...gleich hier per Formular...

...oder per Fax.

Weitere Vergünstigungen:

  1. Die EVS vermietet e-Ladesäulen. Mitglieder erhalten 5% Rabatt auf die jeweils veröffentlichten Mietpreise.
  2. Die EVS führt im Auftrag Ihrer Kunden LegioChecks (zyklisch vorgeschriebene Prüfungen der Wasserqualität) durch. Mitglieder erhalten zehn Prozent Rabatt auf die jeweils vereinbarte Auftragssumme.
  3. Die EVS führt im Auftrag Ihrer Kunden Schwimm- und Badewasser-Checks (zyklisch vorgeschriebene Prüfungen der Wasserqualität) durch. Mitglieder erhalten 10 % Rabatt auf die jeweils vereinbarte Auftragssumme.
  4. Die EVS rechnet auf Wunsch ihrer Kunden Energie, Wärme und Wasser monatlich ab, soweit dies technisch und wirtschaftlich für beide Seiten umsetzbar ist.
  5. Mitglieder erhalten auf Anforderung eine Erstberatung und Individualprüfung zur Frage: „Ist Contracting für mein Anwesen sinnvoll?“ Für diese Leistung berechnet die EVS dem SU-Mitglied keine Kosten.
  6. Die EVS führt Sachkundigenschulungen für Fettabscheider (Bereich Abwasser) in der Gastronomie und Hotellerie durch. Die EVS berechnet dem SU-Mitglied keine Kosten (Nettowert: ca. 200,00 /Mitglied zuzüglich des Vorteils der nicht entstehenden Reisekosten für das SU-Mitglied)
  7. Die EVS berät das SU-Mitglied einmalig über die operative Planung und Durchführung der Fettabscheiderprüfung (vor Ort). Keine Berechnung der Kosten an das SU-Mitglied für diese Dienstleistung.
  8. Die EVS berät das Mitglied auf dessen Verlangen einmalig über den effizienten Einsatz von Energie und Wasser vor Ort. keine Berechnung der Kosten an das SU-Mitglied für diese Dienstleistung.
  9. Die EVS nimmt SU-Mitglieder in den kommerziellen Bereich ihrer leistungsstarken „Typisch-Sylt“-APP (derzeit ca. 35.000 Downloads) auf (10% Rabatt auf den jeweils vereinbarten Rechnungsbetrag).
Foto: Envato Elements © begemot_dn