„Vermögensnachfolge – Was ändert sich und was bleibt?“

Viele Menschen neigen dazu, das Thema Nachfolgeplanung zu meiden. Verständlich – denkt man doch dabei vor allem an das Ende des eigenen Lebens und schwierige Entscheidungen im Rahmen der Vermögensweitergabe. Doch es ist nicht nur notwendig, sondern kann finanziell auch sehr vorteilhaft sein, rechtzeitig die Übergabe von Vermögen zu gestalten.
 
Möglicherweise gehören Sie zu dem Kreis der gut Informierten. Vielleicht sehen aber auch Sie noch Handlungsbedarf. Wie auch in anderen Bereichen kommt es beim Erbrecht regelmäßig zu gesetzlichen Änderungen und Anpassungen.

IHK Flensburg und Verein Sylter Unternehmer laden Sie herzlich zur Veranstaltung „Vermögensnachfolge – Was ändert sich und was bleibt?“ am
Montag, 12. November 2018, 17:30 Uhr
im Seminarraum „Alte Post“ (EG),
Stephanstr. 6, 25980 Sylt / Westerland
ein.
Referieren werden Vertreter unserer Partner der Hypovereinsbank und Ehler, Ermer und Partner. Wir würden uns freuen, Sie an diesem Abend begrüßen zu können und bitten um Ihre Anmeldung bis spätestens 09. November 2018 über die Geschäftsstelle des Vereins Sylter Unternehmer, Tel. (04651) 23668, Fax: (04651) 28841 oder E-Mail: info@sylter-unternehmer.de.